Lavender’s Blue

Samstag 04. September, Beginn 14.00 Uhr

Bild- & Textquelle: http://www.lavenders-blue.de

Acht Ascheberger Stimmen, viele Instrumente, gute Laune und ganz viel Musik. Nicht mehr und nicht weniger hat Lavendar´s Blue im Gepäck, wenn sie losziehen, um mit ihrem Publikum die Begeisterung für traditionelle Musik zu teilen.

Bei Lavendr´s Blue gibt’s folglich ausschließlich handgemachte Live-Musik; Das bedeutet: Musik in einer sehr ursprünglichen Form und absolute Nähe zum Zuhörer, damit der berühmte Funke auch wirklich überspringt!

Der Schwerpunkt des Repertoires liegt auf Tunes und Songs der traditionellen irischen Musik. Darüber hinaus bereisen Lavendar´s Blue auf musikalischem Wege auch Frankreich, Galizien, Schottland oder England. Die “charakterliche” Bandbreite reicht vom mitreißenden Stimmungsstück bis hin zum verträumt-melancholischen Liebeslied. – Die traditionelle Musik hat eben wirklich viel zu bieten!

Also, auf zu den Kulturwiesen, und bei wundervollem Wetter, perfekten Speisen und Getränken eine traumhaften Ausflug in die irische Musikwelt starten.